Therapeutisches Wohnprojekt „Berghof“
Gerhard & Edith Oerter
Am roten Berg 3
47589 Uedem
berghof@diakonie-bethanien.de
Fon 0 28 25 / 14 64
Fax 0 28 25 / 93 95 27

Leben helfen am Niederrhein

Die Zahl psychisch leidender Menschen in unserer Gesellschaft nimmt ständig zu: Sie leiden an reaktiven Depressionen, neurotischen Störungen, Zwanghaftigkeit, Stress- und Eheproblemen, Glaubensproblemen, verirrtem Denken durch persönliche Lebensumstände etc. Viele dieser Probleme können im normalen Alltag nicht bewältigt werden. Unser Therapeutisches Wohnprojekt fördert und begleitet den Wiedereinstieg in einen geregelten Alltag – außerhalb des gewohnten Umfeldes. Dabei richtet sich die Dauer des Aufenthaltes nach den individuellen Bedürfnissen der Bewohner. Als anerkanter Anbieter Ambulant Betreuten Wohnens (SGB IX) bieten wir Betroffenen eine kompetente therapeutische Begleitung zum selbständigen Wohnen. Der „Berghof“ liegt in ländlicher Umgebung im kleinen Ort Uedem bei Kevelaer am Niederrhein. In reizvoller Landschaft gelegen, bietet der ehemalige Bauernhof ideale Bedingungen für Therapie, Arbeit und Erholung. Im Rahmen unseres Therapeutischen Wohnprojektes können wir in familiärer Atmosphäre zehn Bewohner aufnehmen, die neue Impulse und Veränderung suchen, um wieder Freude am Leben zu finden und mit den Anforderungen ihres Lebens zurechtzukommen. „Leben helfen“ heißt für unsere Arbeit auf dem „Berghof“ hinschauen und begleiten, hinhören und beraten, arbeiten und feiern. Für das gemeinsame Leben und Feiern stehen uns Gruppenräume und für die Arbeitstherapie Werkstätten und Kreativräume zur Verfügung. Wir gehören zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Lebenshilfen (ACL) und arbeiten in der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft (PSAG) des Kreises Kleve mit.
dst@dst.tux4web.de info@dadadada.de